Rechtsfragen aus dem Schul- und Unterrichtsalltag

  • Fridays for Future: Dürfen Lernende während des Unterrichts demonstrieren?

    Mit den "Fridays for Future"-Demonstrationen wollen in Deutschland immer mehr Schülerinnen und Schüler auf die Probleme der Klimapolitik aufmerksam machen. Freitags versammeln sie sich dazu bundesweit während der Schulzeit und demonstrieren für den Klimaschutz. Ist das aber überhaupt erlaubt? Dürfen Lehrkräfte die Teilnahme der Lernenden an Streiks oder Demonstrationen grundsätzlich verbieten?

    Mehr
  • Schnaps auf der Klassenfahrt kann teuer werden!

    Wie kann der Umgang mit Regelverstößen auf Klassenfahrten zu finanziellen Konsequenzen für die Eltern führen? Entdecken Sie die Details eines aktuellen Falles, in dem das Verwaltungsgericht Berlin eine wegweisende Entscheidung traf. Erhalten Sie Einblicke, wie klare Kommunikation und verbindliche Vereinbarungen dazu beitragen können, das Erlebnis einer Klassenfahrt für alle Beteiligten zu verbessern.

    Mehr
  • Lehrkräfte sitzen an einem Tisch und besprechen sich

    Der rechtliche Rahmen von Konferenzarbeit

    Dieser Fachartikel ist Teil einer Einführung in das Schulrecht und behandelt Konferenzen und weitere schulische Gremien. Verfahrensregelungen, Konferenzbeschlüsse und Begriffsklärungen werden thematisiert. Mehr

Schulrecht im Unterricht, bei Klassenfahrten und bei der Elternarbeit

Im schulischen Alltag tun sich häufig rechtliche Fragen auf, zum Beispiel im Hinblick auf den Unterrichtsalltag und das Thema Klassenführung: Wie dürfen Lehrkräfte mit Störenfrieden umgehen, wie verhält es sich mit Schmuck im Sport-Unterricht oder dürfen Lernende während der Unterrichtszeit bei Fridays for Future demonstrieren?

Auch benötigen Lehrkräfte oft rechtliche Informationen zur Leistungsfeststellung und Leistungsbeurteilung, zum Thema Schulübergänge und Schulwechsel oder zu  Klassenfahrten und Unterrichtsgängen (Aufsichtspflicht, Versicherungsfragen, Erste Hilfe und so weiter). Ebenso wirft die Zusammenarbeit mit Eltern häufig rechtliche Fragen auf, zum Beispiel im Hinblick auf Elternvertretungen und Elternabende.

In Zusammenarbeit mit juristischen Partnern bündeln wir auf dieser Seite – sortiert nach verschiedenen Themenschwerpunkten – Schulrechtsfälle und die dazugehörigen Gerichtsentscheidungen sowie praxisnahe Informationen und Materialien, die Lehrkräfte in ihrem Unterrichts- und Schulalltag unterstützen sollen. Ziel ist es, ihnen einfache rechtliche Hilfestellungen an die Hand zu geben, mit denen sie unkompliziert im Schulalltag arbeiten können.

Haben Sie als Lehrkraft konkrete rechtliche Anliegen aus Ihrer Unterrichtspraxis? Oder sind Sie auf Schulrecht spezialisierte Juristinnen und Juristen auf der Suche nach Plattformen für Ihre Publikationen? Dann wenden Sie sich gerne an unsere pädagogische Fachredaktion unter redaktion(at)lehrer-online.de. Wir freuen uns stets über neue Autorinnen und Autoren für unser Schulrechtsportal lo-recht.

Unterrichtsalltag und Klassenführung

Schulübergänge und Schulwechsel

Unterrichtsgänge und Klassenfahrten

Eltern und Schule

Ein Angebot von Lehrer-Online

Dieser Bereich von Lehrer-Online bietet Ihnen praxisorientierte, fundierte Informationen und Hilfestellungen zu schulrechtlichen Aspekten.