Domainname der Schule

Konsequenzen

Bei der Registrierung einer Domain sind eine ganze Reihe wichtiger Umstände zu berücksichtigen. Die folgende Checkliste gibt noch einmal einen Überblick über die Kernbereiche und gibt zugleich einige praktische Hilfestellungen:

  • Keine Städtenamen

    Vermeiden Sie die alleinige Verwendung von Städtenamen.
  • Keine Namen bedeutender Unternehmen

  • Keine Markennamen

    Vermeiden Sie - je nach Ausrichtung des eigenen Angebotes - geschützte Markennamen. Ob ein markenrechtlicher Schutz besteht kann online nach vorheriger kostenloser Registrierung beim Patent- und Markenamt (www.dpma.de) recherchiert werden.
  • Keine Gattungsdomains

    Um Rechtsstreitigkeiten mit anderen Schulen und Schulträgern zu vermeiden, sollten Sie keine Gattungsbezeichnungen als Domainnamen wählen.

Tipp

Die Verfügbarkeit Ihrer gewünschten Domain können Sie bei Providern wie Puretec (www.puretec.de) überprüfen. Sie haben dort auch die Möglichkeit die Verfügbarkeit einer Second-Level-Domain unter einer Vielzahl von Top-Level-Domain (zum Beispiel .de/.com/.net...) zu prüfen.